Digitale Türschilder


Digitale Türschilder werden zur Konferenzraum Beschilderung eingesetzt und stehen in unterschiedlichen Ausführungen (integrierte spezielle Ansteuerungskarte über LAN, integrierter Client-Player PC oder als batteriebetriebene Funk-Displays) zur Verfügung.
Die Montage der digitalen Türschilder kann je nach Displayart als Aufputz oder Unterputz erfolgen.

Mittels meovis Raumverwaltungs Software werden die Räume über eine webbasierte Administrationsoberfläche verwaltet und mit Buchungsinformationen versehen.
Mit nur wenigen Klicks kann ein Raum bebucht werden.





Digitales Türschild mit Touchscreen (unterschiedliche Größen)

Die Direktanbindung an einen vorhandenen Microsoft Exchange Server reduziert den Integrationsaufwand auf ein Minimum. Displays mit meovis EasyDoorSign Software können sehr einfach und schnell über die VESA Aufnahme mittels einer Wandhalterung an einer Hohlwand, Ziegelwand oder Betonwand montiert werden. Der im Gerät integrierte Touchscreen erlaubt das Buchen des Konferenzraumes im Vorbeigehen. Binden Sie die Bildschirme entweder mittels WLAN (7"/10"/18,5"/21"/27") oder LAN (7" / 10" / 18,5" / 21" / 27") mittels RJ45-Anschluss (je nach Hersteller und Funktionsumfang) ins Netzwerk mit ein. Eine sehr günstige und vor allem professionelle Alternative zur Installation eines iPads als Türschild sind die WLAN Displays die für den professionellen Einsatz geeignet sind. Wir bieten Bildschirme unterschiedlicher Hersteller an. Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles und kostenloses Angebot.

Batteriebetriebene Türschilder diverser Hersteller

Das 7,4" Türschild hat eine Größe von 18,6 x 12,5 cm und eine Auflösung von 800 x 480 Pixel. Alternativ bieten wir auch Display mit Farbbildschirm und WLAN-Anbindung an. Statten Sie Ihre Konferenzräume mit elektronischen Funk-Türschildern aus. Wir bieten Funk-Türschilder diverser Hersteller an. Fordern Sie jetzt ein Angebot für eine zeitgemäße Raumbeschilderung an.